Immobilien im Bieterverfahren | Axel Schrödter Immobilien

Bieterverfahren: Eine attraktive Alternative zum klassischen Verkauf

Richterhammer, Modellhaus, Schlüssel und Verkaufsschild

Dank Zeitersparnis, transparentem Verkaufsprozess und attraktiver Verkaufserlöse bietet sich mit dem Online-Bieterverfahren eine interessante Option für Eigentümer, die ihre Immobilie verkaufen möchten. Im Ausland ist das Bieterverfahren gängige Verkaufspraxis und auch hierzulande sehen immer mehr Eigentümer die Vorteile einer solchen Verkaufsform. Um einen angemessenen Verkaufspreis zu erzielen, gilt es sich mit den Voraussetzungen und Abläufen vertraut zu machen – auf fachlichen Expertenrat gestützt. Daher ist es ratsam – trotz aller Unkompliziertheit, die das Online-Bieterverfahren verspricht -, sich Unterstützung von erfahrenen Maklern wie dem Team von Axel Schrödter Immobilien zu holen.

Wir beraten Sie nicht nur umfassend zu dieser neuen Verkaufsstrategie, sondern unterstützen Sie für einen bestmöglichen Erfolg beim Online-Bieterverfahren mit Ihrer Immobilie.

Immobilien im Bieterverfahren in Celle und Umgebung

Häufige Fragen zum Bieterverfahren

Wie läuft das Online-Bieterverfahren ab?

Als Anbieter einer Immobilie legen Sie einen Mindestpreis für das erste Gebot fest. Sobald das Online-Bieterverfahren eröffnet ist, können Käufer auf Ihre Immobilie bieten. Nach Ablauf der Bieterzeit haben Sie als Eigentümer absolute Entscheidungsfreiheit, eines der abgegebenen Gebote anzunehmen oder nicht.

Was unterscheidet ein Online-Bieterverfahren von einer Auktion?

Im Ablauf ähnelt das Online-Bieterverfahren einer Auktion. Allerdings gibt es einen entscheidenden Unterschied: Das Gebot im Online-Bieterverfahren ist rechtlich nicht bindend. Das bedeutet einerseits, dass der Käufer bei Abgabe seines Gebots nicht zum Kauf verpflichtet ist, und andererseits, dass Sie als Eigentümer nicht zur Annahme eines Gebots verpflichtet sind.

Für welche Immobilien eignet sich das Bieterverfahren?

Das Online-Bieterverfahren empfiehlt sich unter anderem für Immobilien, die innerhalb einer relativ kurzen Zeit veräußert werden sollen oder mit einem vergleichsweise hohen Renovierungsbedarf angeboten werden. Auch Immobilien, die auf dem regulären Markt bereits für längere Zeit erfolglos angeboten wurden, bietet das Online-Bieterverfahren eine Chance.

Welche Vorteile bietet das Online-Bieterverfahren?

Als Eigentümer profitieren Sie zunächst von einer hohen Zeitersparnis – sowohl für die Vorbereitungen und Vermarktung als auch für die Verhandlungen mit Kaufinteressenten. Die klare Zeitbegrenzung für das Bieterverfahren ermöglicht einen zeitnahen Verkauf. Durch den Wettbewerb unter den Bietern wird oft ein höherer Verkaufspreis erzielt.

Wie profitiere ich beim Bieterverfahren von einem Makler?

Ein Makler wie Axel Schrödter Immobilien stimmt mit Ihnen das Mindestangebot ab, erstellt ein ansprechendes Exposé, um Interessenten aufmerksam zu machen, unterstützt bei der Unterlagenbeschaffung, den Besichtigungen und nicht zuletzt bei der Vertragsabwicklung mit dem Notar.

Axel Schrödter Immobilien

Wir freuen uns auf Sie!

05141 - 4879356
Kontakt Kontakt